Lautes Getöse und toller Erfolg am Kids Cup

| FK

Ein Teamwettkampf geprägt von Spannung, grossem Spass – und insgesamt 11 Podestplätzen. Der TV Inwil blickt zurück auf eine erfolgreiche lokale Ausscheidung des Kids Cups in Eschenbach.

Die Stimmung in der Neuheimhalle am ersten November-Wochenende zeigte eindrücklich: Die Freude über das Comeback des beliebten Teamwettkampfs nach der unfreiwilligen Corona-Pause war riesig. Von lautem Getöse angetrieben, haben sich gegen 300 Kinder und Jugendliche in vier Disziplinen gemessen und versuchten, sich bereits bei der ersten Möglichkeit für das Regionalfinal in Willisau von Mitte Februar zu qualifizieren. Der TV Inwil erfüllte dieses Vorhaben mit Bravour! Von den 17 gestarteten Teams holten sich die Inwilerinnen und Inwiler 11 Podestplätze und Qualifikationen.

Höchstpunkzahl für die «Goofy’s» und «Die fantastischen Fünf»

Können und Talent im Laufen und Werfen – aber auch Risikobereitschaft, Geschicklichkeit und Teamspirit waren gefragt. Die Teams «Robin Hoods», «Helden in Turnhosen», «Panzerknacker», «Goofy’s», «Old Schmetterhand» und «Die fantastischen Fünf» wussten dabei ganz besonders zu überzeugen. Sie alle durften sich in ihren Kategorien von U10 bis U16 nicht nur über den Podestplatz, sondern über den Sieg freuen. In der U10 Mixed- und U14-Mixed-Kategorie war der Inwiler Nachwuchs gleich mit je zwei Teams auf dem Podest vertreten, die Siegermannschaften «Goofy’s» und «Die fantastischen Fünf» brillierten mit vier Disziplinen-Siege und holten sich die Höchstpunktzahl.

Über Willisau in Richtung Schweizer Final

Eine gute Vorbereitung im Training ist entscheidend für den Erfolg. Die aktuelle Tagesverfassung und das Quäntchen Glück aber ist jeweils ebenso von grosser Bedeutung. Der TV Inwil hofft, auch in den nächsten Runden darauf zählen zu können. Am 23. Januar bietet sich in Luzern die nächste Gelegenheit, sich an einer lokalen Ausscheidung mit weiteren Teams zu messen, ehe es dann Mitte Februar in Willisau um den Einzug ins Schweizer Finale geht. Actionreiche und stimmungsvolle Wettkämpfe sind garantiert – und hoffentlich auch Inwiler Erfolg!

Die Resultate der Inwiler Teams:

  • U10 Boys: 1. Rang TV Inwil – Panzerknacker, 5. Rang TV Inwil – Turboschnecken
  • U10 Girls: 5. Rang TV Inwil – Die Räubertöchter
  • U10 Mixed: 1. Rang TV Inwil – Goofy’s, 3. Rang TV Inwil – Donald Duck’s, 5. Rang Balu’s Freund
  • U12 Boys: 1. Rang TV Inwil – Robin Hoods, 5. Rang TV Inwil – Lucky Luke
  • U12 Girls: 2. Rang TV Inwil – Variana’s, 7. Rang TV Inwil – Die roten Zoras
  • U12 Mixed: 1. Rang TV Inwil – Helden in Turnhosen
  • U14 Boys: 4. Rang TV Inwil – Roadrunners
  • U14 Girls: 3. Rang TV Inwil – Pocahonta’s
  • U14 Mixed: 1. Rang TV Inwil – die fantastischen Fünf, 3. Rang TV INwil – Die Running Gags
  • U16 Girls: 3. Rang TV Inwil – Who run the world
  • U16 Mixed: 1. Rang TV Inwil – Old Schmetterhand 
Zurück zur Übersicht